Fürchte dich nicht, dass du abrupt hochgehoben und in die Realität geschleudert wirst. Die Zeit ist freundlich, und wenn Sie sie im Namen der Realität nutzen, wird sie bei Ihrem Übergang sanft mit Ihnen Schritt halten. Die Dringlichkeit besteht nur darin, Ihren Geist von seiner festen Position hier zu lösen. Dadurch werden Sie nicht obdachlos und ohne Bezugsrahmen. Die Periode der Orientierungslosigkeit, die dem eigentlichen Übergang vorausgeht, ist viel kürzer als die Zeit, die es brauchte, um deinen Geist so fest auf Illusionen zu fixieren. Verzögerung wird Sie jetzt mehr verletzen als zuvor, nur weil Sie erkennen, dass es Verzögerung ist und dass es wirklich möglich ist, dem Schmerz zu entkommen. Finden Sie Hoffnung und Trost statt Verzweiflung darin: Sie konnten hier nicht einmal die Illusion von Liebe in irgendeiner besonderen Beziehung finden. Denn du bist nicht mehr ganz wahnsinnig, und du würdest bald die Schuld des Selbstverrats als das erkennen, was sie ist.



Nichts, was Sie in der besonderen Beziehung zu stärken versuchen, ist wirklich ein Teil von Ihnen. Und du kannst nicht Teil des Gedankensystems bleiben, das dich gelehrt hat, dass es real ist, und den Gedanken verstehen, der weiss, was du bist. Du hast dem Gedanken deiner Realität erlaubt, in deinen Geist einzudringen, und weil du ihn eingeladen hast, wird er bei dir bleiben. Deine Liebe dazu wird es dir nicht erlauben, dich selbst zu verraten, und du könntest keine Beziehung eingehen, in der es nicht mit dir gehen könnte, denn du würdest nicht davon getrennt sein wollen:
Das wahre Kraut Netz Brief:
Brief Freude weit Kampf:
Schweiz Netz Austritt Lehre Vertrauen Steuer:


Seien Sie froh, dass Sie dem Spott der Erlösung entgangen sind, den das Ego Ihnen angeboten hat, und blicken Sie nicht mit Sehnsucht auf die Travestie zurück, die es aus Ihren Beziehungen gemacht hat. Jetzt braucht niemand mehr zu leiden, denn du bist zu weit gekommen, um der Illusion der Schönheit und Heiligkeit der Schuld nachzugeben. Nur der völlig Verrückte konnte auf Tod und Leiden, Krankheit und Verzweiflung blicken und es so sehen. Was die Schuld angerichtet hat, ist hässlich, ängstlich und sehr gefährlich. Sehe dort keine Illusion von Wahrheit und Schönheit. Und sei dankbar, dass es einen Ort gibt, an dem Wahrheit und Schönheit auf dich warten. Begegnen Sie ihnen gerne und erfahren Sie, wie viel Sie für die einfache Bereitschaft erwartet, nichts aufzugeben, weil es nichts ist.